ITB 2019

Die diesjährige ITB fand vom 06.03.19 bis zum 10.03.19 statt und bot Fachbesuchern sowie Endverbrauchern einen Einblick in die wirtschaftliche Welt des Tourismus. 

Für uns ging es am 05.03. um 4Uhr morgens an der Hochschule los, von dort aus sind wir mit dem Reisebus nach Berlin ins Amstel House Hostel gefahren. An diesem Tag wurde entspannt, Berlin erkundet und abends essen gegangen. Und natürlich hat man sich ausgiebig für den nächsten Tag vorbereitet, seine Hemden zurechtgelegt und Taschen gepackt.

Am nächsten Morgen öffneten die Messehallen zunächst für alle Fachbesucher. In 26 Messehallen boten die verschiedenen Destinationen, Reiseveranstalter und Verkehrsträger einen umfassenden Einblick in ihre Leistungen, während der gleichzeitig stattfindende Kongress viele spannende Einblicke in die aktuellen Trends lieferte.

Selbstverständlich war auch die Hochschule Kempten wieder in Halle 11 vertreten. Während im letzten Jahr die DGT am Hochschulstand vertreten war, präsentierte sich die Hochschule 2019 professionell mit 2 Standteilen. Ein kleiner Bereich neben dem Hauptstand eignete sich ideal für Gespräche und Networking. 

Am Donnerstag nach Messeschluss fanden die Standparties statt, die über mehrere Hallen verteilt an fast allen Ständen stattfanden. Auch die Hochschule Kempten hat gefeiert und freute sich über regen Besuch. 

Wer eine Pause vom Messetrubel brauchte, dem bot das vielfältige Rahmenprogramm eine gute Abwechslung.

Längst ein Hit im Internet und Gespött in ganz Deutschland; der Flughafen BER. Wir konnten einen Blick hinter die Kulissen werfen und den “Pannenflughafen” am Mittwoch besuchen. 

Für ein bisschen Politik und Kultur sorgte unser Besuch im Deutschen Bundestag am Donnerstag, der vor allem die beeindruckt hat, die noch nie zuvor in Berlin gewesen waren.

Am Freitag gab es eine begleitete und äußerst interessante Führung im “Motel One”. Durch das einzigartige Konzept und Kostenstrukturierung auf jeden Fall einen Besuch wert!

Als letzten Punkt unseres Rahmenprogrammes ging es in die Harry Potter Exhibition. Dort wurden Originale aus den 8 Filmen, sowie eine ganze Stange an Requisiten, Nachbildungen, tollen Effekten und Informationen zu Figuren ausgestellt. 

DANKE an alle, die dabei waren! Wir sehen uns auf der Fahrt 2020!

Category
Tags
Facebook
Instagram